Sockenzug 2012

Sockenzug 2012

Sonntag, 15. August 2010

und noch mal wollfee 11

Da ja auch ich nicht so viel Zeit hatte musste Antje lange (fast zu lange) auf ihr Abschlusstuch warten.
Dafür ist es ein Tuch mit "Geschichte" geworden :-))

Erst stand die Garnauswahl - nicht ganz so einfach da Antje eine Allergie auf Wolle hat. Allerdings machte sie gerade einen Versuch mit Merino, also hab ich einen Gutschein den ich für ein Teststricken von Moni bekommen hatte eingelöst und Merinolace bei Christine bestellt. Die Farben einigermaßen in Antje's vorlieben...
Das Garn kam (natürlich war das Päckchen doch etwas größer, denn wegen 2 Strängen... ihr kennt das ja) und die Farben haben mich für diesen speziellen Zweck nicht überzeugt (aber sie sind einfach toll!) Na prima!
Fast gleichzeitig hat dann aber Melanie Egartner eine Farbmischung für Tücher angeboten in genau den Farben die Antje gefallen.
Also hab ich bestellt, endlich ein Muster (salina shawl) ausgesucht und gestrickt.
Nach dem 4. Farbwechsel habe ich dann meine Strickfrauen um Rat gefragt: Was meint ihr: Fransen ja oder nein? Das Ergebnis war eindeutig: Das Tuch würde mit Fransen einfach nur gewinnen...
Klasse - habt ihr schon mal bei einem Farbverlaufstuch von der Spitze angefangen und dann Fransen angeknüpft? Da sieht das Ende so ganz anders aus als der Anfang..
Also hab ich mit Melanie beraten ob sie mir denn passende Knäuel wickeln kann, in zwei Farben die ich dann wieder mischen könnte damit der Kontrast zum Tuch nicht zu groß ist...
Das ganze hat gedauert und gedauert, ich glaube Antje hat sehr daran gezweifelt, dass überhaupt noch was kommt...
Aber, herausgekommen ist ein Tuch das ihr offensichtlich gefällt und das sie auch umlegen kann denn es hat keinen Schurwollanteil.

Kommentare:

Antje hat gesagt…

ohje, ich wollte ja wirklich nicht, dass du dir so einen Stress machst!!! Aber es hat sich gelohnt *grins* das Tuch ist wunderschön und ich habe es in den letzten Tagen abends immer getragen, wenn wir noch auf dem Balkon saßen. Es ist herrlich! Vielen lieben Dank!!!

Herzliche Grüße
Antje

mehli hat gesagt…

Soo schlimm war's auch nicht und es hat Spaß gemacht :-))