Sockenzug 2012

Sockenzug 2012

Donnerstag, 20. Januar 2011

Unzufrieden

bin ich grad mit mir selber...

Einmal hatte ich mir den Adventskalender vom Zauberglöckchen gegönnt, und war schon von den Farben nicht so sehr überzeugt. Denn ein graugrün und grün kombiniert mit blau und hellrot sind einfach keine Farbkombis die mir gefallen. (grün ist eh nicht unbedingt meine Lieblingsfarbe und mit blau? da bin ich altmodisch, das ist gaaanz schwierig)
Aber warum nicht, ich hatte ja schon mal ab und zu so ein AHA Erlebnis mit Farben die ich mir gar nicht vorstellen konnte...
Also hab ich neulich mit den Socken endlich angefangen, und bis zur Ferse gestrickt. Statt dem hellen rot hab ich das schöne rot vom Weihnachtsgeheimnis von Moni dazu genommen, das hat auch ein Stück weit ganz gut gepasst, und ich dachte auch erst: es wird schon.
Allerdings hat mich dann bei der Ferse der Frust gepackt und ich hab alles wieder aufgezogen weil es mir (und der Freundin meines großen) doch nicht mehr gefallen hat... Und jetzt liegt alles wieder in der Kiste und wartet auf einen neuen Anlauf.


Tja, und dann ist da noch das Tuch San Sebastian das passend zur Mütze entstehen soll. (die ist inzwischen sicher bei Baba angekommen, denn die hat sich als Tauschpartnerin gleich gemeldet :-) )

Und mit dem bin ich genauso unzufrieden wie mit den Socken...
einmal gefällt mir der Anfang nicht, der ist ziemlich breit und gerade, wirkt fast wie ein Sockel, passt irgendwie für mich nicht zu einem Tuch und rollt sich ein.
Dann ist der Rand nicht so wie er für meinen Geschmack sein sollte, (ich hab die Anleitung sicher 5x gelesen, vom Strickwerk her ist er schon so wie Moni ihn geschrieben hat). Aber das ist mein kleinstes Problem, denn den kann ich ändern wenn ich das Tuch noch einmal mit größeren Nadeln anschlage.
Wobei die Betonung auf wenn liegt, denn im Moment kann ich mich mit dem ganzen Tuch nicht wirklich anfreunden. Mir fehlt einfach die Phantasie mir das Tuch gespannt vorzustellen, geschweige denn im Gebrauch.
Jetzt hab ich mal eine mail an die klabautergroup geschickt und bin gespannt ob jemand ein Bild hat das mir weiterhilft...

Und in meinem Frust hab ich schon wieder Spendensocken angeschlagen, anstatt endlich die Socken für einen  Freund und seine Frau zu stricken die diese sich zur Hochzeit gewünscht haben. (Der März kommt sicher schneller als mir lieb ist...) Und die Socken sollen ja auch nicht das einzige Geschenk bleiben das die beiden bekommen ;-)

Kommentare:

Anja´s Strickwelt hat gesagt…

Da haben wir was gemeinsam, denn das habe ich mir auch gekauft und die Farben die ich bekommen habe, gefallen mir auch nicht.Die Farbzusammenstellung passt einfach nicht.

Wünsche dir einen schönen Tag.

LG Anja

mehli hat gesagt…

Hallo Anja,
Dabei gab es so schöne Kombinationen...
Was machst du aus der Wolle?
Irgendwas wird uns schon einfallen was wir damit machen, oder?

P.S. Vielleicht lag's auch daran, dass mich das Zauberglöckchen nicht kennt und meine Vorlieben nicht weiß?